# TERMINE

Sie planen einen Besuch für eine unserer vielen Veranstaltungen rund in und um unser Stadteilgebiet? Dann sind Sie hier richtig! In unserer aktuellen Veranstaltungsübersicht "Scherberg-nördliche Innenstadt" werden Sie sicher fündig!. Wir freuen uns, Sie als unsere Gäste begrüßen zu dürfen.


○ Aktuell & mehr erfahren


Hier informieren wir über aktuelle Veranstaltungstermine in unserem Fördergebiet. Diese Infos werden von uns je nach Zuarbeiten unserer Partner aktualisiert, so dass Sie auch gern wieder vorbei schauen können. Außerdem finden Sie wichtige Veranstaltungstermine unserer Netzwerkpartner in unserem QM-Kalender aufgelistet. Vielen Dank. Das Quartiersmanagement.

• Festwoche anlässlich des 150- jährigen Bestehens der Lehngrundschule

23. - 27.09.2019 Lehngrund Oberschule Glauchau:
Herzlich willkommen zur Festwoche,
u.a. mit folgenden öffentlichen Veranstaltungen:
23.09.,13:00 bis 16:00 Uhr: „Tag der offenen Tür“ mit Flohmarkt und Eröffnung Schulclub.
25.09., ab 16:30 Uhr: Öffentliche Besichtigungsmöglichkeit Schule, Schulmuseum und Club. 27.09., 10:00 bis 13:00 Uhr Öffentliches Schulfest unter Mitwirkung der „Friweika“.

• Gospelday 2019 - der Choraktionstag

Sonnabend, 21.09.2019, 12:00 Uhr Glauchau Bahnhofshalle:
„Gospelday 2019“ - ein deutschlandweiter Aktionstag mit mitreißender Gospelmusik
Thema 2019 “Gospel für eine gerechtere Welt – Wasser für alle“ mit den Glauchauer Aktionen ...
Organisation: Quartiersmanagement Städtebaufördergebiet Glauchau „Scherberg-nördliche Innenstadt“ in Zusammenarbeit mit Ökumenischem Gospelchor Glauchau und Steuerungsgruppe „Fairtrade-Town Glauchau“     Plakat       Kulturspiegel

Mehr…

•Konzert des Ökumenischen  Gospelchores Glauchau 
•Fairtrade-Angebote und Informationen zur „Fairen Woche vom 13. bis 27. 09. 2019“
•Im Anschluss an das Konzert Bahnhofsführung, ca. 13:00 Uhr
•10:00 bis 14:00 Uhr Sonderöffnung der Kleidersammlung der gGAB Glauchau, Schlachthofstr. 33 zur Annahme von Bekleidungen, Schuhen, Bettwäsche, Handtücher, Kinderspielzeug u.a.

Sing mit in einem gigantischen Chor: am Samstag 21. September 2019 um 12:00 Uhr – wo? Überall. In ganz Deutschland. Wir machen aufmerksam auf die Ungerechtigkeiten der Welt und geben denen eine Stimme, die selber keine haben. Hunderte Chöre stellen sich auf die Straße und auf öffentliche Plätze und singen gemeinsam den Gospelday-Song. Mit Gospel machen wir aufmerksam auf Hunger
und Armut. In Deutschland singen 100.000 Menschen Gospel. Unser Publikum geht jedes Jahr in die Millionen. Was für eine Chance! Gemeinsam können wir die Welt verändern – mit emotionalen Flashmobs im Einkaufszentrum, verrückten Choraktionen in der Straßenbahn und Konzerten auf Brücken oder vor Schlössern. Die Aktion „Gospel für eine gerechtere Welt“ freut sich schon auf viele engagierte Chöre und mitreißende Musik!

Weniger…

• Kinder- und Gartenfest am H2

Sonntag, 15.09.2019, 14:00 bis 19:00  Flexible Jugendhilfestation „H2“, Heinrich.-Heine-Str.2, 08371 GLAUCHAU

Eingeladen sind dazu auch alle Nachbarn und Neugierigen, Kleinen und Großen mit vielen Angeboten sowie Mitmachaktionen der Verkehrswacht


• Lokschau im BW Glauchau

14.  / 15.09.2019,  9-18 Uhr
Riskieren Sie doch einmal einen Blick hinter die Kulissen eines Bahnbetriebswerkes. Wir begrüßen Sie zur Ausstellung von eigenen und Gastfahrzeugen, Aktionen um die Drehscheibe, zum Besuch unseres Traditionskabinettes Glauchauer Eisenbahngeschichte,zu Führerstandsmitfahrten, Souvenirverkauf, Modellbahnausstellung und vielem mehr.   Plakat

• Aktuelle Info unserer Netzwerkpartner

07.09.2019  Interkulturelles Fußballturnier Glauchau.   mehr Infos

• 2. Feuerwehrhistorientag


Der Feuerwehrverein Glauchau e.V. wird dieses Jahr zum 31. August den 2. Feuerwehrhistoriktag auf der Schlachthofstraße in Glauchau veranstalten!
Von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr werden sich wieder zahlreiche historische Feuerwehr- und Rettungsfahrzeuge auf der Schlachthofstraße vor dem Brandschutzkabinett in Glauchau einfinden. Neben der ausgestellten Technik und der dahinter stehenden Geschichten wird das leibliche Wohl selbstverständlich nicht zu kurz kommen!            Flyer

• Farbliche Gestaltungen von Buswartehäuschen mit Graffitis als Mitmachaktion


Im 1. Halbjahr 2019 werden die noch unbearbeiteten Bushäuschen im Fördergebiet von Interessenten unter fachlicher Anleitung freundlicher und farbenfreudiger ausgestaltet. Wer Interesse hat, sich auch einmal mit Graffiti zu beschäftigen und selbst dabei Hand an anzulegen und ein derartiges Objekt mitzugestalten, kann sich gern im Quartiersbüro dazu melden.    mehr Info

• Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung


Unterstützung für Vereine und Institutionen zur Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung. Gemeinsam mit interessierten Vereinen und Institutionen möchte das Quartiersmanagement das Thema Nachwuchs- und Mitgliedergewinnung aufgreifen, und in entsprechenden Aktionen sich dazu der Öffentlichkeit präsentieren.  Das Büro des Quartiersmanagers nimmt gern diesbezüglich Ideen/Anregungen entgegen.   mehr Info

• Bahnhofsführungen


Aufgrund der bisherigen guten Resonanzen werden durch das Quartiersbüro auch weiterhin Führungen im Glauchauer Bahnhof angeboten. Geeignet sind diese Führungen vor allem für Gruppen, Vereine, Institutionen, Firmen usw. Aber auch spezielle Kinderführungen sind möglich. Je nach aktueller Gegebenheit kann dabei auch noch eine Ausstellung zum 160-jährigen Eisenbahnjubiläum von Glauchau mit besichtigt werden. Die kostenfreien Führungen werden in bewährter Art und Weise von Klaus Häußer von der Stiftungsfamilie Bahn-Sozialwerk Glauchau durchgeführt. Anmeldungen und zeitliche Abstimmungen erfolgen über das Quartiersmanagement. Dauer der Führung ca. 60 min.   mehr Info

• Saisoneröffnung 2019 der IG Traditionslok 58 3047 e.V.


27.-28.04.2019,10:00-18:00 Uhr: Saisoneröffnung 2019 der IG Traditionslok 58 3047 e.V. Scheermühlenstraße 5 (ehemaliges Bahnbetriebswerk Glauchau) sowie der Modellbahn Rosa-Luxemburg-Straße 3 (Bahnhof Glauchau). Ausstellung zur Saisoneröffnung im Bw Glauchau am 27. - 28.04.19  von 10 - 18 Uhr mit Pendelbus vom Bahnhof zum Bw.  Mehr Info: Flyer / Termine.

• Familienfest in der Stadtteilfeuerwehr Oberstadt


Familienfest in der Stadtteilfeuerwehr Oberstadt Am 01. Mai findet im Gerätehaus in der Erich-Fraaß-Straße wieder der alljährliche Tag der offenen Tür mit Familienfest statt! Von 10 - 16 Uhr werden musikalische Unterhaltung, Hüpfburg, Rundfahrten mit dem Feuerwehrauto, Pferdereiten und zahlreiche weitere Aktivitäten und Attraktionen für Klein und Groß geboten. Versorgt werden unsere Gäste in gewohnter Form mit Speisen aus der Feldküche und vom Grill sowie kühlen Getränken. Außerdem bieten wir wieder selbstgebackenen Kuchen und Kaffee an.

Mehr…

Wie schon in den vergangenen Jahren befindet sich auf dem Gelände die erste Station vom Radlerfrühling, welcher quer durch das Muldental führt. Auch die Kameraden vom DRK Ortsverein Glauchau, der Wasserwacht und der Rettungshundestaffel präsentieren sich an diesem Tag auf dem Festgelände. Der Feuerwehrverein und alle Kameraden freuen sich an diesem Tag über jeden Gast, der vorbeischaut !!!  Wir freuen uns auf Ihren Besuch  !!!

Weniger…

          


Quartiersmanager Peter Dittmann

Quartiersbüro im Bahnhof
Rosa-Luxemburg-Straße 3
08371 GLAUCHAU

Telefon 03763/5014191
peter.dittmann@steg.de

Öffnungszeiten Büro
Di. 13:00  - 18:00 Uhr u. Do. 09:00  - 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung